Echinopsis pampana

blüht in rosa bis orange und gelben Farbverläufen

Echinopsis pampana

Verbreitung:
Süd-Peru (Arquipa,ö Moquegua)
Synonyme:
Lobivia pampana, Echinospsi mistensis, Lobivia mistensis, Lobivia gluacescens und vielen weiteren Namensvarianten.
Körper:
Kugelig, meist einzeln, selten sprossend mi großer Pfahlwurzel. Etwa 7 bis 8 cm hoch und bis zu 10 cm im Durchmesser.
Blüten:
rosa bis orangerot gelber Farbverlauf. 3 bis 5 cm lang und im Durchmesser.

weitere Infos über einige Echinopsisarten:

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de