Kategorie: Sukkulenten

Stapelia

Einge Gattung niedrig wachsender, meist verzweigter Stammsukkulenten. Die Besonderheit sind die Blüten die wie ein Ordensstern aussehen. Von dieser Form kommt auch der zweite deutsche Name dieser Gattung. Die …

Sempervivum

Etwa 200 Arten soll es vom Sempervivum geben, wovon derzeit 40-70 als eigenständig anerkannt werden. Dazu kommen noch über 7000 Zuchtformen! Auf dem ersten Fotos sieht man den Blütenstengel …

Kalanchoe

Es gehören etwa 150 Arten zu den Kalanchoen. Die bekannteste Zimmerpflanze dürfte wohl das flammende Kätchen sein, welche es inzwischen in vielen Blütenvarianten von weiß, gelb, orange, rot und …

Haworthia

Auf Grund ihrer sehr pflegeleichten Kultur eine in vielen Pflanzenhandlungen angebotene Gattung. Derzeit gibt es etwa 70 verschiedene Arten. Im Gegensatz zu vielen anderen Sukkulenten, vertragen Haworthien auch mal …

Echeveria

Von dieser Blattsukkulenten Gattung gibt es etwa 150 verschiedene Arten. Unter den Echervien gibt es einzeln wachsende und auch Polster bildende Arten. Die Blätter sind meist dicklich, bei manchen …

Crassula

Zu dieser vielfältigen Gattung gehören etwa 150 verschiedene Arten. Es gibt einjährige als auch mehrjährige baumartige Pflanzen. Crassula speichert Wasser meist in seinen sukkulenten und fleischigen Blättern. Manche Arten …

Aloe

Von dieser Sukkulentengattung gibt es etwa 400 Arten! Einige Arten sind auch für die Kultur in unseren Wohnungen, Balkonen oder Gewächshäusern geeignet. Bereits die fleischigen Blätter sind oft eine …

Agave

Mit über 200 verschiedenen Arten gehören die Agaven zu den größeren Sukkulentengattungen. Agaven wachsen rosettenförmig und haben meist längliche Blätter welche oft am Blattende einen spitzen Dorn haben. Die …

Aeonium

sDiese Gattung kommt auf den Kanarischen Inseln, den Kapverden, Madeira und in Nord-Afrika vor. Sie wachsen in Rosetten, je nach Art mit oder ohne Stamm. Einige Arten sterben nach …