Echinopsis pentlandii

blüht in pupurrosa bis rot, orange und gelben Farbverlauf

Echinopsis pentlandii

Verbreitung:
Süd-Peru (Cuzco, Puno), Bolivien (La Paz, Oruro, Cochabamba, Potosi) und in den Hochlagen der Anden.
Synonyme:
Echinocactus pentlandii, Lobivia pentlandii und sehr viele Namensvarianten.
Körper:
Kugelig und grün stark sprossend bis zu 12 cm Durchmesser.
Blüten:
Purpurrosa bis rot, orange und gelb mit helleren Schlund, etwas 4 bis 6 cm lang.

weitere Infos über einige Echinopsisarten:

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de