Stapelia - Aasblume

andere Sukkulenten

Stapelia - Aasblume - andere Sukkulenten

Einge Gattung niedrig wachsender, meist verzweigter Stammsukkulenten. Die Besonderheit sind die Blüten die wie ein Ordensstern aussehen. Von dieser Form kommt auch der zweite deutsche Name dieser Gattung. Die Bezeichnung Aasblume kommt vom Duft bzw. Gestank der Blüten. Diese strömen einen Aasgeruch aus um Insekten anzulocken, welche die Blüten dann bestäuben! Auf Grund ihres Geruches wührend der Blüte sicherlich vorübergehend keine Zimmerpflanze!

Verbreitung
Südafrika und vereinzelt in Vorderindien.

Kultur
Hell und sonnig. In der Sommerhitze mittags vor praller Sonne schützen. Im Herbst und Winter nicht über 18 Grad und trocken halten. Im Somme gut gießen.

Stapelia mit Blüte
Foto: © poco_bw - Fotolia.com

Sukkulentengattungen